Willkommen zum Bürgerdialog Westrandbrücke

Darum geht es:

Die Neue Mitte stellt ein zentrales Infrastruktur- und Stadtentwicklungsprojekt der Stadt Remseck am Neckar dar. Durch den Bau der "Westrandbrücke" soll der Verkehr aus dem Zentrum herausgeleitet werden – eine wichtige Voraussetzung für die geplante Weitentwicklung.

Allerdings ist dieses Projekt auch mit Befürchtungen verbunden, u.a. mit der Sorge, dass das Verkehrsaufkommen insgesamt zunehmen und somit die Lärmbelastung insbesondere für die anliegenden Wohngebiete steigen könnte.

Die Entscheidung für oder gegen den Bau der Brücke hat weitreichende Folgen für die zukünftige Stadtentwicklung, insbesondere für die "Neue Mitte". Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, im Rahmen eines Bürgerentscheids über diese Frage abzustimmen. Dies wird der erste Bürgerentscheid der Stadt Remseck sein.

Vor dem Hintergrund der Tragweite der Entscheidung ist es umso wichtiger, dass die Bürgerinnen und Bürger ausreichend Möglichkeit haben, sich eine fundierte Meinung im Vorfeld des Entscheids bilden zu können. Dazu zählen einerseits umfangreiche Informationen über den Planungsprozess, aber auch die Gelegenheit, Argumente im Vorfeld offen zu sammeln und auszutauschen.

Wie und bis wann kann ich mich beteiligen?

Der Bürgerdialog startet offiziell am 23. September mit einer AuftaktveranstaltungBereits ab dem 1. September haben Sie die Möglichkeit, die Online-Plattform aktiv zu nutzen. Der Prozess gliedert sich in zwei Phasen.

 

1. Bürgerdialog – "Informieren und Diskutieren"

Zwischen September und Oktober 2020 sind alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt eingeladen, sich umfassend über die Planungen zu informieren und sich mit ihren Argumenten und Fragen in den Prozess einzubringen. Damit möglichst jede und jeder sich beteiligen kann, sind sowohl vor Ort als auch im Internet verschiedene Beteiligungskanäle vorgesehen. Dazu zählen neben der Auftaktveranstaltung und einer Podiumsdiskussion am 21. Oktober die Online-Plattform von Polit@ktiv (auf der Pinnwand oder im Forum) sowie spezielle Mitmachpostkarten. Eine Teilnahme per Email ist natürlich auch möglich. 

Alle Beiträge werden auf der Plattform im Internet gesammelt und transparent dargestellt. 

 

2. Bürgerentscheid – "Auf fundierter Basis entscheiden"

Am 15. November 2020 haben alle wahlberechtigten Remsecker Bürgerinnen und Bürger über 16 Jahre die Möglichkeit, im Rahmen des Bürgerentscheids über den Bau der Westrandbrücke abzustimmen. Die genaue Fragestellung wird in den kommenden Wochen festgelegt. 

 

Wo finde ich weitere Informationen?

Hier auf der Online-Plattform werden alle Informationen prozessbegleitend gesammelt und veröffentlicht. Neben Hintergrundinformationen (z.B. Gutachten) und Informationen zum Beteiligungsprozess werden alle Beiträge auf der Plattform zusammengetragen und veröffentlicht. Regelmäßig werden alle Kernargumente aus den Aussagen extrahiert, so dass Sie einen Überblick über Pro und Contra haben. Außerdem können Sie Fragen an die Stadtverwaltung stellen.

Besuchen Sie auch gerne den youtube-Kanal der Stadt Remseck   und das Bürgerinfoportal  .

  01. September 2020: Startschuss für den Online-Dialog

  23. September 2020: Auftaktveranstaltung

  Ende September: Start Briefwahl

 

Instagram-Livechat mit Bürgermeisterin Birgit Priebe

 Mittwoch, 30.09.20, 17:00 Uhr 

 Mittwoch 07.10.20, 17:00 Uhr

 

Infostände in allen Stadtteilen

  Samstag, 10.10.20 Hochdorf (mit OB Schönberger) & Neckarrems (BM Balzer) & Neckargröningen (BM Priebe)

  Samstag, 17.10.20, Aldingen (mit OB Schönberger) & Pattonville (BM Balzer) & Hochberg (BM Priebe)

 

  21. Oktober: Podiumsdiskussion, 18:00 Uhr Stadthalle

 

  15. November: Bürgerentscheid

 

Alle weiteren Termine werden zeitnah ergänzt.

Aktuelles

Morgen Podiumsdiskussion

20. Oktober 2020, Morgen ab 18:00 Uhr findet in der Stadthalle die Podiumsdiskussion zum Bürgerdialog/Bürgerentscheid Westrandbrücke statt. Alle diejenigen, die nicht vor Ort dabei sind, können über Youtube live dabei sein. Auch besteht wieder die Möglichkeit, Fragen über Whatsapp oder SMS (Preis nach jeweiligem Tarif) einzubringen. Die Nummer lautet:

+49 163 29 32 862

Wenn Sie sich vorab noch einmal auf den neuesten Stand bringen möchten: Im Forum finden Sie zahlreiche Fragen und Antworten rund um das Thema Westrandbrück. 

Live-Stream zum Podium
Podiumsdiskussion am 21.10.20

Jetzt auch per WhatsApp
05.10.20, Wir freuen uns auch über Ihre Beiträge zum Bürgerdialog per WhatsApp. Wie das geht? Hier finden sie weitere Informationen.
Einen Überblick gewinnen
05.10.20, Welche Argumente pro und contra wurden bisher geäußert? Verschaffen Sie sich gern einen kurzen Überblick über die Kernaussagen.
Briefwahl
 
Nähere Informationen zur Briefwahl finden Sie auf der Homepage der Gemeinde.
Bericht zur Auftaktveranstaltung jetzt online
Wie lief die Auftaktveranstaltung? Hier finden Sie den Veranstaltungsbericht inkl. Bildern und Präsentationen.
Online-Beteiligung während der Auftaktveranstaltung

Am 23.09.20 fiel mit der Auftaktveranstaltung der Startschuss zum Bürgerdialog Westrandbrücke. Damit Sie diejenigen Bürger*innen, die nicht vor Ort dabei sein konnten alle Informationen erhalten, wurde die Veranstaltung auf dem Youtube-Kanal der Stadt Remseck live übertragen und aufgezeichnet.

Einen ausführlichen Veranstaltungsbericht mit allen gezeigten Experten-Vorträgen zur Ansicht finden Sie hier.

Darüber hinaus konnte die Bürgerschaft von daheim aus ihre Fragen und Anregungen während der Veranstaltung einbringen, hier über die Online-Plattform oder über WhatsApp.

Wir haben Ihre Fragen während der Veranstaltung gesammeln und der Stadtverwaltung gestellt. Sie werden in Kürze zusammen mit den Antworten hier für Sie zur Einsicht eingestellt.

Seien Sie dabei und machen Sie mit!

Live-Stream zur Auftaktveranstaltung
1. September 2020, Online-Plattform startet

Herzlich Willkommen auf der Beteiligungsplattform www.buergerdialog-westrandbruecke.de. Ab heute können Sie sich auf dieser Website informieren und natürlich auch flleißig mitdiskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge an der Pinnwand (ohne Anmeldung) oder im Forum (für angemeldete Nutzer). Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, sich für die Auftaktveranstaltung anzumelden.

Wir wünschen uns allen einen konstruktiven, sachlichen Austausch. Seien Sie dabei!

Ihr Polit@ktiv-Team

Quelle Bilder/Icons

Icons erstellt von Freepik from www.flaticon.com